HYBRID-KURS Meridianuhr

mit Andreas Oldekamp

 

Das Qi fließt in einem Rhythmus innerhalb eines Tages durch das gesamte Meridian-System. Es erreicht in jedem der 12 Hauptmeridiane zu einer bestimmten Zeit sein energetisches Maximum. Dies bedeutet, dass in dieser Zeit dem zugeordneten Organ besonders viel Energie zur Verfügung steht.12 Stunden später hat das Organ und der entsprechende Meridian dann seine Ruhephase.

In diesem Kurs wird für jede Organ/Meridianphase eine Übung unterrichtet.

Es handelt sich dabei nicht um eine klassische Meridiandehnung, sondern um eine Aktivierung des Hauptmuskels, der dem jeweiligen Meridian zugeordnet ist.

Der Qigong- und Taiji-Lehrer Harald Hasenöhrl hat für jeden Meridianmuskel eine Qigong-Übung aus dem System des TaijiQigong erarbeitet und angepasst.

Abgerundet werden die Übungen durch unterstützende Akupressur für jede Organphase.

 

 

 

Da die Teilnehmerplätze für den Präsenzkurs begrenzt sind, bitte rechtzeitig anmelden und bei der Anmeldung unter Bemerkungen vermerken.

Kursgebühr: 95,-€ (Frühbucher bis zum 29.01.2022=> 76,-€)

 

Ort: 

zu Hause via Zoom

oder Funkenberg 21 A, 24568 Kaltenkirchen

                     

 

 

 

Veranstaltungs-Details

Veranstaltungsbeginn 26.03.2022 15:00
Veranstaltungsende 27.03.2022 13:00
Einzelpreis €95.00